Fortbildung

Wie in der Vergangenheit wird die Abteilung für Klinische und Forensische Toxikologie (LabToxx) des Labors Krone künftig Fortbildungen zum Thema Fahreignungsdiagnostik im Rahmen der MPU anbieten. Inhaltlich werden die Anforderungen an Haar- und Urin-Untersuchungen auf Drogen und Ethylglucuronid in der Fahreignungsbegutachung behandelt.

CTU 2: Fortbildungsseminare für Ärztinnen und Ärzte

Als forensisch akkreditiertes Labor bieten wir in Kooperation mit den jeweiligen Ärztekammern Fortbildungsseminare für Ärztinnen und Ärzte nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin gemäß CTU 2 zur 3. Auflage „Urteilsbildung in der Fahreignungsbegutachtung – Beurteilungskriterien“ an. mehr »

CTU 2: Fortbildungsseminare für Ärztinnen und Ärzte

© Labor Krone GbR