Akkreditierung

Die Abteilung für Klinische und Forensische Toxikologie des Labors Krone verfügt über eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH) für Drogen- und Alkoholuntersuchungen für forensische Zwecke. Die Akkreditierung umfasst sowohl die Screeningtests als auch die Bestätigungsverfahren für Urin, Haare, Speichel und Blut. Für Gutachter und Probanden bedeutet dies die Gewährleistung der Gerichtsverwertbarkeit der Drogen- und Alkoholergebnisse.

 

© Labor Krone GbR

Urkunde zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Urkunde zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Anlage zur Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005